Samstag, 14. November 2015

Pray for Paris

Wohin die Täter von Paris auch schauen: sie blicken immer in den Spiegel dessen, was sie sind: Mörder.
Gewalt ist die Sprache der Sprachlosen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen